Grüner Kaffeeextrakt: Fettverbrenner or Betrug?

Genau wie Grüntee ist der Extrakt aus grünem Kaffee das neueste natürliche Präparat zur Gewichtsabnahme. Um seine beste Wirkung zu erziehlen wird grüne Kaffeeextrakt in Pillenform eingenommen. Aber um die beste Wirkung natürlicher Ergänzungsmittel zu erzielen, die behaupten, Ihr Gewicht ‘wie durch ein Wunder’ zu reduzieren, müssen Sie Ihre eigene Forschungen anstellen, Ihren gesunden Menschenverstand anwenden und wenn es erforderlich ist, Ihren Arzt konsultieren.
Aber zuvor ist eine kurze Analyse erforderlich, um die Behauptungen von grünem Kaffeeextrakt zu testen.
Die Herkunft

Grüne Kaffeebohnen, die ungeröstet bleiben, in Wasser eingeweicht und gereinigt werden, bilden den Extrakt.
Was gibt er vor zu tun?

Es gibt viele Ärzte die sehr skeptisch sind was die Wirkung natürlicher Ergänzungsmittel angeht, die den Menschen eine Gewichtsreduktion garantiert. Auch ohne Sport und eingeschränkte Diät; es gibt eine Reihe von Medizinern, darunter auch Ernährungsexperten, die der Ansicht sind, dass natürliche Präparate wie der grüne Kaffeeextrakt, sehr hilfreich dabei sein können den Hüftspeck und die überflüssigen Pfunde zu schmelzen, die Sie schon seit langem loswerden wollten.
Auszüge aus grünem Kaffee ist da kein Ausnahmefall. Obwohl es viele Zweifel über ihre Wirksamkeit gab und ob sie authentisch oder von einem Fertigungsunternehmen hergestellt wurden; ein gefeierter Arzt wie Dr. Oz in den USA hat die Nützlichkeit des grünen Kafeeextrakts in seiner Show bewiesen indem er einige Experimente durchgeführt und die Ergebnisse Millionen von Zuschauern vorgestellt hat.

Die Experimente des Dr. Oz an grünem Kaffeeextrakt

Dr. Oz wählte Frauen zwischen 35 und 49 Jahren aus. Der Hälfte von ihnen gab er die echten Kaffeebohnenextrakt-Pillen und der anderen Hälfte gab er eine Fälschung. Nach zwei Wochen hat er das Ergebnis in seiner TV-Show offenbart. Diejenigen die die echten Pillen eingenommen haben, verloren ca. 81,5 Pfund (zusammengefasster Wert) an Körpergewicht und diejenigen die die Fälschung bekamen, verloren insgesamt rund 41,5 Pfund..
Während dieser Experimente wies Dr. Oz seine Teilnehmer an nichts an ihrem Lebensstil -in Form von mehr Bewegung oder Einbeziehung von Diätprodukten- zu ändern.

Laut Dr. Ozsind ausschliesslich die Extrakte des grünen Kaffees dafür verantwortlich. Und wenn Sie glauben, dass ein Promi-Arzt wie Dr. Oz nicht lügen würde, dann versuchen Sie doch Ihr Glück mit Extrakten grünen Kaffees zur Gewichtsreduktion.

Die Kehrseite der Medaille

Kritiker des Kaffeebohnenextrakts stimmen zu, dass die meisten Umfragen über die Vorteile der grünen Kaffeebohnen von den Herstellern selbst geführt werden; die Ergebnisse sind demnach fraglich.

Verschiedene Firmen fertigen auch andere Arten von Extrakt-Pillen. Wenn die Firma von der Sie Ihre Pillen beziehen keine FDA-Richtlinien einhält oder keinen Standardisierungstests bestanden hat, dann besteht die Möglichkeit, dass diese Pillen Ihrem Körper schaden können.

Fazit

Konsultieren Sie vor der Anwedung dieser Pillen immer Ihren Arzt, da bestimmte Umstände wie Diabetes oder Schwangerschaft die Situation verschlimmern können. Und verlassen Sie sich neben den natürlichen Ergänzungsmitteln auch auf die uralte Methode Sport zu treiben und sich gesund zu ernähren, um Fett zu verbrennen.

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Site Footer

Sliding Sidebar

Abnehmexperimente mit grünem Kaffee?

Auf unserer Seite erfahren Sie alles Wichtige wenn Sie abnehmen möchten. Wir testen hier verschiedene Methoden, tauschen Erfahrungen aus und geben hilfreiche Tipps und Tricks.

Categories

Related Sites